1. Steckerziehen bei nicht benötigten Elektroartikeln.

2. Wechseln zu Energiesparlampen. (Falls angebracht, ich mag die Lichtfarbe nicht;-))

3. Beim Kauf von neuen Elektrogeräten, schau mal auf die Energieeffizienzklasse, da lässt sich was sparen.

4. An geeigneten Stellen Bewegungsmelder anbringen. Die Lampe auf dem Flur wird weniger Strom brauchen.

5. Kühlschrank und Gefrierschrank oder Gefriertruhe abtauen, tue es ab und zu mal.

6. Den Kühlschrank richtig einstellen.

7. Nutze die Restwärme der Herdplatte oder die vom Ofen um Essen fertig zu garen. (Drück den OFF Button)

8. Wie viele Lampen sind grad ON bei dir? Schalt ab, was du nicht benötigst.

9. PC Monitor nicht im Stand by lassen. Auch hier OFF Button oder noch besser Mehrfachsteckdose mit Schalter und  alle Geräte sind OFFLINE.

10. Was ist mit Solaranlagen oder Photovoltaik? Nutze die Natur als deine neue Stromquelle.