ROHSTOFFE

 

 

Typische Rohstoffe die an der Börse gehandelt werden sind Gold, Silber und Öl. Diese Form der Geldanlage ist oftmals mit einem nicht so hohem Risiko verbunden, da Sie einen direkten materiellen Gegenwert haben. Klar kann man sagen, aber warum, wenn ich Aktien habe gehört mir doch ein Teil der Firma. Ja, nur kannst du zu der Firma fahren und dir ein PC aus irgendeinem Büro holen und den dann auf dem Flohmarkt wieder verkaufen? Sehr unwahrscheinlich. Gold, wenn du es physisch besitzt kannst du jeder Zeit verkaufen, ob der Einstandspreis dann wieder herausspringt, dass ist halt die Frage. Nach einer Zeit der immer steigenden Goldpreise ist in den letzten Monaten etwas ruhe eingekehrt und der  Preis für eine Feinunze Gold ist wieder auf einem sehr niedrigen stand. Ein guter Zeitpunkt um in Gold zu investieren? Hier findest du

 

 

GOLD - Alles über das glänzende Edelmetall -