ÖKOSTROM

 

 

!Strom ohne Atom! Setze auf Ökostrom und du bekommst "grünen" Strom aus der Steckdose. Die angezeigten Anbieter setzten auf alternative Stromquellen wie Wind, Wasser oder Solar. Stromanbieter gibt es wie Sand am Meer. Es muss nur zum richtigen Stromtarif gewechselt werden und du reitest die günstigste Stromwelle mit der Kraft der Natur. Vergleiche die Ökostromanbieter und du wirst sehen, dass du sogar mit Ökostromanbieter Geld sparen kannst.

 

Was ist Ökostrom?

 

Der Begriff ist nicht geschützt und man sagt, damit es Ökostromstrom ist müssen mindestens 50% aus erneuerbaren Energiequellen kommen.

 

Wie viel Ökostrom gibt es in Deutschland?

 

Ca. 16% der gesamten Strommenge stammen aus erneuerbaren Energien, wie Windkraft oder Solarenergie.